solip.de
Intel Channel Partner
Lancom Reseller
  • SiteLinks

  • TechBlog

  • Translator

Intel HDMI Video / Audio Probleme mit der Speicherung der Konfiguration

Erstellt von solip am Dienstag 13. November 2018

Aus Arbeiten an einem Intel NUC System ergaben sich Probleme mit der Konfiguration der HDMI Audio Geräte (Display, Receiver). Die geänderten Konfigurationen wollte Windows 10 einfach nicht mehr übernehmen, es erfolgte stets ein Rückfall der Geräte auf 16Bit/44.1Khz und/oder 2.0 Stereo.

Grundsätzlich wurde dieses System schon an einem anderen Ort betrieben und es galt erstmal die Displays des Intel Graphics Adapters aufzuräumen. Dies ist optional:

regedit
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\GraphicsDrivers\Configuration
Der Eintrag NOEDIDxxxxx bleibt bestehen, alle anderen werden gelöscht.
Reboot

In der Folge kommen wir zum eigentlichen Problem von Audio über HDMI am Intel Graphics Chip.

Die dazugehörigen Einträge finden sich unter:

regedit
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\MMDevices\Audio\Render

Wenn die Audio Geräte ihre Konfiguration nicht mehr speichern / anziehen, dann besteht hier ein Problem mit den Zugriffsrechten / ACL. Das kann durch einen Treiber eingeführt worden sein, z.B. RealTek Geräte. Oder auch ein Bug bei den Intel Display Treibern oder in der Rechteverwaltung von Windows in diesem Bereich. Fakt ist nur, von alleine geht es nicht mehr weg.

Die vordergründige Lösung wäre nun in diesem Baum (d.h. allen Ordnern) den Gruppen „All Application Packages“ und „Benutzer“ volle Zugriffsrechte zu gewähren. Das wird i.A. aber nur gelingen wenn eine eingeschränkte Konsole verwendet wird, da die ursprünglichen ACLs dies verhindern.

Alternativ, für standalone-Systeme, bietet sich folgende Lösung an:

Die Benutzer „Netzwerkdienst“ (Network Service) und „Lokaler Dienst“ (Local Service) werden der lokalen Gruppe der Administratoren hinzugefügt.

Damit erhalten diese Dienste die Rechte, die erforderlichen Einstellungen vorzunehmen. Und das fehlerhafte Verhalten hört auf.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>